Wie kommt Sprache ins junge Gehirn?

Zeit: 13.15 - 14.15 Uhr
Referent: Prof. Moritz Daum, Psychologisches Institut, Universität Zürich
Zielgruppe: Beide Altersgruppen 11-14 Jahre sowie 15-18 Jahre

Beschreibung des Vortrags: Das wahrscheinlich wichtigste Mittel zur Kommunikation des Menschen ist seine Sprache. Damit der Mensch eine Sprache entwickeln kann, braucht er die funktionale Grundlage dafür (ein Gehirn das Sprache verarbeiten kann) und eine kommunikative Umwelt die das Gehirn mit Sprache füttert. Im Vortrag wird die Entwicklung von Sprache in der Kindheit diskutiert und was dabei alles gut aber auch weniger gut laufen kann.

 

online Anmeldung...